Zeugenaussage im Kachelmann-Prozess "Sie war fix und fertig"

Nächste Runde im Prozess gegen Jörg Kachelmann: Vor Gericht hat nun eine Polizistin ausgesagt - sie hatte die Ex-Geliebte des Moderators nach der mutmaßlichen Vergewaltigung vernommen. Die 37-Jährige habe extrem fahl ausgesehen und von Todesangst berichtet.
Skizze aus dem Gericht: Der Angeklagte Jörg Kachelmann und sein Anwalt

Skizze aus dem Gericht: Der Angeklagte Jörg Kachelmann und sein Anwalt

Foto: DPA/ Yann Ubbelohde
jjc/dpa
Mehr lesen über