Protest der Anwälte Bundesanwaltschaft verteidigt Vorgehen im Fall Zschäpe

Übers Fernsehen erfuhr die inhaftierte Terrorverdächtige Beate Zschäpe, dass die Bundesanwaltschaft Mordanklage gegen sie erhebt. Einer ihrer Anwälte beklagte im SPIEGEL, die Medien hätten früher Bescheid gewusst als ihre Mandantin. Die Bundesanwaltschaft reagiert auf die Vorwürfe.
Beate Zschäpe im Jahr 2011: Wegen Mordes in zehn Fällen angeklagt

Beate Zschäpe im Jahr 2011: Wegen Mordes in zehn Fällen angeklagt

Foto: dapd/ BKA
mit Material von dpa