Zweites Breivik-Gutachten Der Wahnsinnige soll gesund werden

Ein Gericht in Oslo hat eine neue Begutachtung von Anders Breivik angeordnet. Die erste hatte ihm Schuldunfähigkeit bescheinigt. Doch öffentlicher Druck und Experten-Kritik sorgen nun dafür, dass er für zurechnungsfähig erklärt werden könnte - und so im Gefängnis statt nur in der Psychiatrie landet.
Attentäter Breivik: Ein Gericht hat eine zweite Begutachtung angeordnet

Attentäter Breivik: Ein Gericht hat eine zweite Begutachtung angeordnet

Foto: REUTERS/ Aftenposten
Mitarbeit: Espen Eik