Beate Zschäpe: Spuren einer mutmaßlichen Terroristin
Foto: Antifa
Fotostrecke

Beate Zschäpe: Spuren einer mutmaßlichen Terroristin

Zwickauer Terrorzelle Polizei vernahm Beate Zschäpe bereits 2007

Die Fahnder waren den mutmaßlichen Rechtsterroristen dicht auf den Fersen: Nach Informationen des SPIEGEL wurde Beate Zschäpe bereits 2007 von der Polizei vernommen. Sie verwickelte sich in Widersprüche, fälschte Unterschrift und Geburtsdatum - trotzdem ließen die Beamten sie laufen.
jjc