Zwickauer Zelle Verfassungsschutz bot Neonazi-Trio Deal an

Der Thüringer Verfassungsschutz hat den Rechtsradikalen Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos kurz nach ihrem Abtauchen ein Angebot zur Strafmilderung gemacht. Der Deal kam allerdings nie zustande. Die Staatsanwaltschaft ging davon aus, dass man die Terroristen zeitnah überführen würde.
Zwickauer Zelle: Verfassungsschutz bot Neonazi-Trio Deal an

Zwickauer Zelle: Verfassungsschutz bot Neonazi-Trio Deal an

Foto: AFP/ BKA