Big Sur in Kalifornien Waldbrände bedrohen seltene Arten an US-Westküste

Nach einer Woche sind die Wildfeuer in den USA noch immer nicht unter Kontrolle. Die Löscharbeiten gestalten sich schwierig. Ein Kloster musste geräumt werden.
Auch in Arizona warnte die Polizei vor den Waldbrandgefahren

Auch in Arizona warnte die Polizei vor den Waldbrandgefahren

Foto: Brady Wheeler / AP
DER SPIEGEL
fek/AP