Kambodscha Landminen-Spürratte Magawa geht nach fünf Jahren in Rente

Letztes Jahr bekam sie für ihre Arbeit in Kambodscha eine Heldenmedaille: Jetzt tritt die Landminen-Spürratte Magawa ihren Ruhestand an. Ihre Bilanz kann sich sehen lassen: 71 Landminen und 38 Sprengkörper.
Magawa mit Tapferkeitsorden: Nager wie sie werden in Afrika und Asien für die Landminensuche eingesetzt

Magawa mit Tapferkeitsorden: Nager wie sie werden in Afrika und Asien für die Landminensuche eingesetzt

Foto: HANDOUT / AFP
ime/AP/AFP