Kurz & Krass Unbekannte stehlen 3408 Zahnpastatuben


Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag 3408 Tuben Zahnpasta aus einem Lastwagen gestohlen. Der Fahrer hatte seinen Sattelschlepper auf einem Autobahnparkplatz nahe Kassel abgestellt, weil er dort übernachtete. Als der 35-Jährige am Morgen weiterfahren wollte, bemerkte er die aufgeschlitzte Plane an seinem Lkw.

Insgesamt fehlten 284 Kartons voller Zahnpasta, wie die Polizei berichtete. Es entstand ein Schaden von rund 8500 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur. Der Zahnpasta-Vorrat dürfte wohl bis an ihr Lebensende reichen.

kry/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.