Katastrophe in Madrid Piloten protestierten vor Jet-Absturz gegen Sparkurs

Überlastung des Personals, permanenter Druck, Missachtung der Vorschriften: Die Pilotengewerkschaft hat unmittelbar vor der Tragödie von Madrid gegen die Arbeitsbedingungen bei Spanair protestiert, wie jetzt bekannt wurde. Erstmalig äußern sich nun auch Überlebende des Unglücks.
Von Andreas Klinger