"Katrina"-Tournee Bushs zynische Gesten

Zum Jahrestag des Hurrikans "Katrina" erneuerte US-Präsident Bush in New Orleans seinen damaligen Schwur, Armut und Ungleichheit im ganzen Land zu bekämpfen. Die bisherige Bilanz lässt aber fürchten, dass dies nur ein leeres Wahlversprechen ist.