Pfeil nach rechts

Kleinkrieg um Großflughafen Megaphon beschert neue Vertagung

Gleich der erste Tag der Anhörung zum umstrittenen Großflughafen Berlin-Schönefeld verlief so, wie sich die Gegner des Projekts offenbar das ganze Verfahren vorstellen: Verzögerungen, Einwände, Buhrufe. Am Freitag wird die Zermürbungstaktik auf beiden Seiten fortgesetzt.