Unter Klimawandel-Leugnern: Wo sich ihre Argumente verbreiten und sie Unterstützer finden