Klinikum Aachen Polizei gibt nach Großeinsatz Entwarnung

Erleichterung in Aachen: In der Uniklinik hat es laut Polizei offenbar doch keine Geiselnahme gegeben. Auch ein Sprengsatz wurde bei einer Durchsuchung des Gebäudes nicht gefunden. Vom Unbekannten, der den Großeinsatz auslöste, fehlt jede Spur.
Einsatzwagen vor der Aachener Uniklinik: Polizei geht von keiner Geiselnahme aus

Einsatzwagen vor der Aachener Uniklinik: Polizei geht von keiner Geiselnahme aus

Foto: Marius Becker/ dpa
ulz/Reuters/dapd/dpa