Köln/Bonn LTU-Maschine notgelandet

Wegen eines Feuers ist eine Maschine der Ferienfluggesellschaft LTU auf dem Flughafen Köln/Bonn notgelandet. Verletzt wurde niemand.


Köln - Wie eine Flughafensprecherin auf Anfrage mitteilte, brachte der Kapitän die Maschine sicher zur Erde. Die Passagiere konnten normal über die Treppe aussteigen. Die Maschine vom Typ Airbus A 330 des Ferienfliegers LTU sei in Köln/Bonn notgelandet, nachdem ein Feuer im Frachtraum und ein Reifenbrand bemerkt worden seien.



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.