Kölner Stadtverwaltung lehnt schwules Ampelpärchen mit seltsamer Begründung ab

Komisch, in anderen Städten war das kein Problem.
Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Im Lichtzeichen für zu Fuß Gehende muss das rote Sinnbild einen stehenden, das grüne einen schreitenden zu Fuß Gehenden zeigen.