Pfeil nach rechts

Katholische Kliniken und Vergewaltigung Abweisung in Gottes Namen

Eine 25-Jährige wurde möglicherweise vergewaltigt und sollte untersucht werden - doch zwei katholische Kliniken in Köln wiesen die Patientin ab. Ein bedauerlicher Einzelfall, heißt es nun. Doch der Vorgang zeigt, welches Klima in den Kliniken des Erzbistums zu herrschen scheint.
St. Vinzenz-Hospital in Köln: Vergewaltigungsopfer abgewiesen

St. Vinzenz-Hospital in Köln: Vergewaltigungsopfer abgewiesen

DPA