Pfeil nach rechts

Weltkriegsbombe in Köln Rund 10.000 Menschen evakuiert

In Köln-Poll ist eine 2000 Kilo schwere Weltkriegsbombe gefunden worden. Nun müssen Tausende Menschen ihre Wohnungen verlassen und in Notunterkünften unterkommen.
Evakuierte in Köln

Evakuierte in Köln

DPA
Menschen, die ihre Wohnungen wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe verlassen mussten, warten in einer Halle der Mudra-Kaserne auf die Entschärfung der Bombe

Menschen, die ihre Wohnungen wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe verlassen mussten, warten in einer Halle der Mudra-Kaserne auf die Entschärfung der Bombe

DPA
kry/dpa
Mehr lesen über