Kommentar Wenn Schuld zu komplex wird

Im Prozess um das Zugunglück von Eschede wird am Montag über das weitere Verfahren entschieden - erwartet wird allerortens die Einstellung. Ist niemand verantwortlich für den Tod von 101 Menschen? SPIEGEL-Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen über das Versagen der Justiz bei technischen Großunfällen.