Kraftprobe Chilenischer Kumpel läuft New Yorker Marathon

Er möchte, wie er selbst sagt, "andere Menschen motivieren, ihren Schmerz zu überwinden". Das tat Kumpel Edison Peña nun auf beeindruckende Weise: Er bewältigte, wenige Wochen nach seiner Rettung aus der verschütteten chilenischen Mine, den New Yorker Marathon.
Edison Peña und seine Frau Angelica nach dem Zieldurchlauf: "Mut und Kraft"

Edison Peña und seine Frau Angelica nach dem Zieldurchlauf: "Mut und Kraft"

TIMOTHY A. CLARY/ AFP
pad/dpa
Mehr lesen über