Abgeschaltetes Hetzportal Internetseite sieht sich als Erbe von Kreuz.net

Kreuz.net ist offline - im Netz gibt es nun aber seit kurzem eine Seite, die das Erbe des fundamentalistisch-katholischen Hetzportals antreten will. Die Macher wenden sich an frühere Kreuz.net-Unterstützer.
Screenshot von Kreuz-net.info: Autoren von 'kreuz.net' willkommen

Screenshot von Kreuz-net.info: Autoren von 'kreuz.net' willkommen

ulz