Kristina Hänel informiert über Abtreibungen – und steht deswegen vor Gericht

Drei Fragen und Antworten zum Prozess
Foto: Boris Roessler/dpa