Unglück in Praxis für Kryotherapie 24-Jährige stirbt in Kältekammer

Sie wollte sich offenbar selbst behandeln und kam dabei um: Im US-Bundesstaat Nevada ist die Mitarbeiterin eines Zentrums für Kryotherapie tot in einer Frostkammer gefunden worden. Ihre Leiche befand sich stundenlang in extremer Kälte.
In diesem Gebäudekomplex in einem Vorort von Las Vegas arbeitete Chelsea A. in einem Salon für Kryo-Anwendungen

In diesem Gebäudekomplex in einem Vorort von Las Vegas arbeitete Chelsea A. in einem Salon für Kryo-Anwendungen

Foto: Google Street View
kes
Mehr lesen über