Dritter Geschlechtseintrag: Lasst uns selbst entscheiden!

Wer seinen Geschlechtseintrag ändern lassen will, braucht eine Bestätigung vom Arzt. Warum eigentlich?