Ermittlungen in Leipzig Falscher Arzt soll Dutzende Menschen behandelt haben

Er verabreichte Spritzen, obwohl er nie dafür ausgebildet worden war: Ein 32-Jähriger aus Leipzig soll ohne Approbation Menschen behandelt haben. Der mutmaßliche Hochstapler gab sich als »Dr. Sascha Robert« aus.
flg/AFP