Alanis Morissette bringt Sohn zur Welt Lebenslange Liebe

Die Familie von Alanis Morissette und Rapper Souleye ist nun fünfköpfig: Sie habe einen Sohn zur Welt gebracht, gab die Sängerin bekannt - und veröffentlichte ein Bild sowie den Namen des Neugeborenen.

Amy Harris/Invision/AP

Sängerin Alanis Morissette hat ihr drittes Kind zur Welt gebracht. "Er ist da", schrieb die 45-Jährige auf Instagram zu einem Schwarz-Weiß-Foto des schlafenden Babys, auf dessen Kopf eine Hand ruht.

Winter Mercy Morissette-Treadway sei am 8. August geboren worden, gab die gebürtige Kanadierin bekannt. Dazu setzte die Sängerin mehrere Symbole wie Herzen und gefaltete Hände - sowie einen Hashtag, der sich wie folgt übersetzen ließe: "Mein ganzes Leben träumte ich davon, euch drei zu lieben."

Die Kanadier hatte ihre Schwangerschaft im März publik gemacht - und zwar auf ganz ähnliche Weise wie nun die Geburt: "So viel Neues", schrieb die Sängerin damals auf Instagram zu einem Schwarz-Weiß-Foto, das sie mit Babybauch zeigt. Auch diesen Post versah sie mit Herz-Emoticons und gefalteten Händen.

Fotostrecke

9  Bilder
Alanis Morissette: Winter is coming

Morissette hat bereits zwei Kinder mit ihrem Ehemann, dem Rapper Souleye, der mit bürgerlichem Namen Mario Treadway heißt: den achtjährigen Sohn Ever Imre und die knapp dreijährige Tochter Onyx Solace. Das Paar ist seit 2010 verheiratet.

Alanis Morissette wurde Mitte der Neunzigerjahre zum Weltstar. Zu ihren größten musikalischen Erfolgen gehören die Songs "Ironic" und "Hands Clean".

mxw/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.