Angebliche Vergewaltigung von Katy Perry Richterin bezeichnet Keshas Vorwurf als Verleumdung

In einer SMS an Lady Gaga behauptete die Sängerin Kesha, ihr Ex-Produzent habe Katy Perry vergewaltigt. Nun hat sich ein US-Gericht mit der Aussage befasst.
US-Sängerin Kesha: Verleumdung per SMS

US-Sängerin Kesha: Verleumdung per SMS

FREDERIC J. BROWN/ AFP

Musikproduzent Dr. Luke: Teilsieg vor Gericht

Musikproduzent Dr. Luke: Teilsieg vor Gericht

Richard Shotwell/ AP
jpz
Mehr lesen über
Verwandte Artikel