Avril Lavigne: Tränen-Interview im Fernsehen
Foto: Robert E Klein/ AP
Fotostrecke

Avril Lavigne: Tränen-Interview im Fernsehen

Krankheit von Sängerin Avril Lavigne "Habe im TV geheult. So peinlich. Lol."

Wochenlang ging es Avril Lavigne miserabel: Sie war schlapp, frustriert und bettlägerig. Jetzt - nach der Diagnose - hat sie zum ersten Mal in einem TV-Interview über "die schlimmste Zeit meines Lebens" gesprochen.
Die wichtigsten Fakten zur Borreliose
aar
Mehr lesen über