Fotostrecke

Schweinsteiger und Ivanovic: Baby Nummer 2

Foto: Jens Kalaene/ dpa

"Voll der Liebe und des Glücks" Schweinsteiger und Ivanovic erwarten zweites Kind

Ana Ivanovic will laut eigener Aussagen "mindestens drei Kinder". Nun erwartet die Serbin mit ihrem Ehemann Bastian Schweinsteiger ihr zweites. Das teilte der Fußballprofi auf Twitter mit.

Bastian Schweinsteiger und seine Frau Ana Ivanovic werden zum zweiten Mal Eltern. Der 34 Jahre alte Weltmeister von 2014 verkündete diese Botschaft auf Twitter zu einem Bild, auf dem vier Paar Schuhe mit abnehmender Größe zu sehen sind.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Wir sind voll der Liebe und des Glücks", schrieb der ehemalige Star von Bayern München, "wir können es kaum erwarten, unser neuestes Familienmitglied zu begrüßen." Die Nachricht endete mit der Gleichung 3+1 = 31. Die 31 war Schweinsteigers Rückennummer beim Rekordmeister, der in der vergangenen Woche seinen Titel verteidigen konnte.

Ivanovic, French-Open-Siegerin von 2008, hatte im März 2018 Sohn Luka zur Welt gebracht. Die Serbin und ihr Ehemann, der seit zwei Jahren beim US-Klub Chicago Fire unter Vertrag steht, hatten im Sommer 2016 in Venedig geheiratet. Ivanovic hatte immer betont, "mindestens drei Kinder" haben zu wollen.

bam/sid
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.