Pfeil nach rechts

Wegen Besuch in chinesischer Botschaft Belgien kürzt Einkommen von Prinz Laurent

Es ist nicht der erste Fehltritt des Prinzen Laurent, aber ein teurer: Weil er in Uniform zu einer Feier in der chinesischen Botschaft ging, geht der belgische Staat dem Bruder des Königs nun ans Portemonnaie. Sein Einspruch blieb wirkungslos.
Prinz Laurent in Uniform (Archivbild)

Prinz Laurent in Uniform (Archivbild)

AFP/ Belga
lov/AFP/dpa