Ben Affleck über Alkoholismus "Ein lebenslanger und schwieriger Kampf"

Ben Affleck spricht offen über seine Alkoholsucht. Nun hat einen längeren Aufenthalt in einer Therapieeinrichtung hinter sich gebracht - und auf Instagram Einblicke in sein Seelenleben gegeben.

REUTERS

"Ich kämpfe für mich und meine Familie": Ben Affleck hat sich auf Instagram über den Umgang mit seiner Alkoholsucht geäußert. Er veröffentlichte eine Mitteilung, in der er schrieb, dass er einen 40-tägigen Aufenthalt in einer Einrichtung für Alkoholkranke beendet habe. Er befinde sich weiterhin in ambulanter Behandlung.

Affleck, der seit geraumer Zeit offen über seinen Alkoholismus spricht, machte deutlich, dass seine Arbeit nicht getan sei. "Gegen jede Sucht zu kämpfen ist ein lebenslanger und schwieriger Kampf", schrieb er. Es sei eine Aufgabe, der man sich immer widmen müsse.

Der 46-Jährige hatte sich bereits 2017 und 2001 in Behandlung begeben. Afflecks Ex-Frau Jennifer Garner soll den Schauspieler und Regisseur dazu gebracht haben, dies nun erneut zu tun. Das Paar hatte sich 2015 nach zehn Jahren Ehe getrennt. Dennoch wurden Garner und die drei gemeinsamen Kinder mit Affleck fotografiert, als er die Therapieeinrichtung verließ.

Fotostrecke

6  Bilder
Ben Affleck: "Es hilft zu wissen, dass ich nicht allein bin"

Affleck weiß die Geste zu schätzen. "Die Unterstützung von Freunden, Kollegen Fans bedeutet mir mehr, als ich sagen kann", schrieb er. Sie habe ihm die Stärke gegeben, mit anderen über seine Krankheit zu sprechen. Und viele Leute hätten ihn kontaktiert, um über ihre eigenen Erfahrungen mit Suchterkrankungen zu sprechen.

"Es hilft zu wissen, dass ich nicht allein bin", sagte er. Wenn man ein Problem habe, sei es ein Zeichen von Mut, sich Hilfe zu holen - und kein Zeichen von Schwäche oder Versagen. Affleck schrieb, er hoffe, dass er später anderen ein Vorbild sein könne.

ulz

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.