Boris Becker über Rassismus-Debatte "Bei uns wird das ein bisschen unter den Teppich gekehrt"

Tennis-Champion Boris Becker hat in London gegen Rassismus demonstriert - und wurde dafür auf Twitter hart angegangen. Nun reagierte er erneut auf die Anfeindungen.
Boris Becker im Februar in London

Boris Becker im Februar in London

Foto: Sven Hoppe/ dpa
ala/dpa