Amy Winehouse: Ein Leben zwischen Bühne und Drogen
REUTERS

Fotostrecke

Amy Winehouse: Ein Leben zwischen Bühne und Drogen

Britischer Pop-Star Amy Winehouse ist tot

Die britische Popsängerin Amy Winehouse ist gestorben. Sie wurde laut Polizei in ihrer Wohnung in London aufgefunden. Die fünffache Grammy-Gewinnerin hatte immer wieder mit Alkohol- und Drogenexzessen für Aufsehen gesorgt. 
dab/dpa/dapd/AFP/Reuters