New Jersey Bruce Springsteen will nicht mit Raststätte geehrt werden

Whitney Houston, Jon Bon Jovi, Frank Sinatra: Zahlreiche hochkarätige Stars kommen aus New Jersey – das will der US-Staat nun mit einer Werbeaktion für sich nutzen. Einer hat darauf allerdings keine Lust.
Springsteen im Mai 2016 bei einem Auftritt in Madrid

Springsteen im Mai 2016 bei einem Auftritt in Madrid

Foto: J.P.Gandul/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

aar/dpa