John Legend will in Ruhe Serie gucken Chrissy Teigen wegen "Game of Thrones" ausgesperrt

Er will seine Lieblingsserie schauen, sie stört ihn dabei. Was ist die Lösung? Im Fall von Chrissy Teigen und John Legend offenbar folgende: Der Sänger sperrt die Tür zu, damit er in Ruhe "Game of Thrones" sehen kann.

Robin L Marshall/ Getty Images

Stellen Sie sich vor, die letzte Staffel Ihrer Lieblingsserie läuft und Sie können es kaum erwarten, die neuen Folgen zu sehen. Sie haben nur ein Problem: Ihre Partner quatscht Ihnen dauernd dazwischen. Was also tun?

Sänger John Legend hat hierfür offenbar eine simple Lösung gefunden: Er sperrte seine Frau Chrissy Teigen einfach aus. So stellte es das Model zumindest auf Twitter dar.

"Die Jungs haben uns ausgesperrt", schrieb Teigen. "Sie wollen uns nicht Game of Thrones schauen lassen, weil wir zu viel reden." Dazu stellte die 33-Jährige ein Video. In diesem schraubt sie an der Tür zum Heimkino der Familie herum. Wenige Sekunden später stürmt sie den abgedunkelten Raum, in dem Legend und seine Freunde die Serie ansehen.

Welche Fragen Teigen während der Serie so stellen kann, zeigte sie in einem weiteren Video. Darauf sieht man das Model vor der Leinwand stehen. "Was ist das Problem mit John Snow?", fragt sie, während sie von den anderen ausgebuht wird.

Noch nie habe sie Menschen so aufgeregt erlebt wie zum Start der letzten Staffel von "Game of Thrones", schrieb Teigen in einem weiteren Tweet. Sie freue sich für die anderen und sei gespannt, wann sie ihr persönliches "Game of Thrones" finde.

Fotostrecke

8  Bilder
Chrissy Teigen und John Legend: Zutritt verboten

Auch wenn John Legend und sie anscheinend nicht den gleichen Seriengeschmack haben, so teilen sie sich doch etwas anderes: Die beiden ließen sich ein Partner-Tattoo stechen. Dieses besteht aus den Namen ihrer Kinder und dem Namen des jeweils anderen.

Die achte und letzte Staffel "Game of Thrones" startete am 14. April. Was bislang bekannt ist, lesen Sie hier. Wie Sie die Staffel legal schauen können, erfahren Sie hier.

sen



© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.