Die Obamas Dinner for two auf Amerikanisch

Seit 17 Jahren teilen Michelle und Barack Obama Freud und Leid. Ihren ersten Hochzeitstag seit dem Einzug ins Weiße Haus begingen sie - ganz zeitgemäß und krisengerecht - bescheiden: in einem amerikanischen Fritten-Restaurant.

REUTERS

Washington - Ein bisschen müde sahen sie aus, doch dieser Termin war Pflicht: Seit 17 Jahren sind Michelle und Barack Obama ein Paar, und das wollten sie feiern. Am Samstagabend begab sich das berühmte Paar in das "Blue Duck Tavern", ein elegantes, aber wenig spektakuläres Restaurant in Washington, das sich mit in Entenfett gebratenen Pommes frites einen Namen gemacht hat.

Ideologisch gesehen war der gediegene Speisetempel im Hyatt Hotel die richtige Wahl. Seit Jahren wird dort ausschließlich amerikanische Küche serviert, was national gesinnten Wählern gefallen dürfte. Außerdem werden die hochpreisigen Gerichte aus Lebensmitteln der Region hergestellt - etwas, was Michelle Obama, die den Genuss von frischen Lebensmitteln propagiert, am Herzen liegen dürfte.

Auch beim Styling war Understatement angesagt: Der US-Präsident trug einen dunklen Anzug ohne Krawatte, die First Lady machte im kleinen, rückenfreien Schwarzen eine gute Figur. Die Zeit zu zweit war gleichwohl begrenzt. Nach nur eineinhalb Stunden beobachteten Schaulustige, wie das illustre Paar nach dem Dinner den Heimweg antrat. Die Obamas winkten freundlich und verschwanden dann hinter den getönten Scheiben ihrer Limousine.

Am 3. Oktober 1992 hatten Michelle Robinson und Barack Obama einst in Chicago geheiratet. Getroffen hatten sich die beiden erstmals in der Kanzlei, in der Michelle nach ihrem Studium in Princeton und Harvard als Anwältin arbeitete. Das Paar hat zwei Töchter, Sasha und Malia.

Daraus, dass er seinem Hochzeitstag aus sentimentalen Gründen große Bedeutung zumisst, hat der US-Präsident nie ein Hehl gemacht. Im vergangenen Jahr hatte er sogar seine Wahltour unterbrochen und war nach Chicago geeilt, um bei seiner Frau zu sein.

ala



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.