Pfeil nach rechts

Schäuble über Günther Krauses Dschungelcamp-Teilnahme "Hat mir wehgetan"

Der ehemalige Bundesverkehrsminister Günther Krause ging ins RTL-Dschungelcamp. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat das offenbar persönlich getroffen.
Wolfgang Schäuble hat die Teilnahme von Günther Krause am Dschungelcamp "wehgetan". Krause war mit ihm Verhandlungsführer beim deutsch-deutschen Einigungsvertrag 1990

Wolfgang Schäuble hat die Teilnahme von Günther Krause am Dschungelcamp "wehgetan". Krause war mit ihm Verhandlungsführer beim deutsch-deutschen Einigungsvertrag 1990

Kay Nietfeld/ DPA
Als Günther Krause das Dschungelcamp betrat, spielte eine Festkapelle die deutsche Nationalhymne - nur kurze Zeit später verließ Krause das Camp wieder

Als Günther Krause das Dschungelcamp betrat, spielte eine Festkapelle die deutsche Nationalhymne - nur kurze Zeit später verließ Krause das Camp wieder

TVNOW
cop/dpa