Eddie Murphy Barfuß in die Ehe

Mit einer Romantik-Rakete ist Eddie Murphy in seine zweite Ehe gestartet: Der Schauspieler heiratete seine Verlobte Tracey Edmonds auf einer privaten Insel, bei Sonnenuntergang, barfuß im Sand und unter einem Pavillon aus 6000 Muscheln.


Los Angeles - Die Zeremonie fand am Neujahrsabend in einem überschaubaren Kreis von 25 Familienangehörigen und Freunden statt, berichtet die Internetausgabe des US-Magazins "People". Der 46-jährige Schauspieler und seine 40 Jahre alte Verlobte, eine Filmproduzentin, gaben sich am Strand einer privaten polynesischen Insel bei Sonnenuntergang das Jawort.

Tracey Edmonds und Eddie Murphy: Trauung im Sand
Getty Images

Tracey Edmonds und Eddie Murphy: Trauung im Sand

Die Braut trug ein Kleid von Designer Jill Baracci und war barfuß. Murphy erschien im cremefarbenen Anzug. Für die Zeremonie war ein Pavillon aus 6000 Muscheln am Strand aufgebaut worden. Nach der Trauung gab es ein Abendessen und eine Party, bei der ein DJ aus Los Angeles auflegte.

Sowohl für Murphy als auch für Edmonds ist es die zweite Ehe. Edmonds ließ sich im Juni 2006 von ihrem Ehemann Kenneth scheiden. Er ist der Vater ihrer beiden Kinder.

Murphy war bis April 2006 mit Nicole Mitchell verheiratet, mit der er fünf gemeinsame Kinder hat. Nach der Trennung war der Komiker kurzzeitig mit Spice Girl Melanie Brown liiert, die von ihm eine Tochter bekam. Ein Vaterschaftstest hatte belegt, dass Murphy der Vater des Kindes ist.

jjc/ddp



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.