Hollywoodstar Stone Von Emily zu Riley zu Emma

Mit 16 Jahren war Emma Stone ihren ursprünglichen Vornamen los - zumindest in Sachen Karriere. Die Suche nach einer Alternative gestaltete sich schwierig.

Getty Images

Emma Stone hat da einen Wunsch: Sie hätte gerne ihren Namen zurück. Ihren Vornamen, um genau zu sein. Als sie mit 16 Jahren in die Schauspieler-Gewerkschaft Screen Actors Guild (SAG) eintrat, habe es schon ein Mitglied namens Emily Stone gegeben - das sei auch ihr Geburtsname, sagte die Schauspielerin nun der Zeitschrift "W". Ersatz musste also her.

Die SAG habe sie gebeten, sich eine Alternative zu überlegen. "Es ist ein interessanter Prozess, eine 16-Jährige zu bitten, sich einen neuen Namen auszusuchen." Kurzzeitig habe sie erwogen, Emily J. Stone zu wählen - ihr zweiter Vorname ist Jean. Sie entschied sich dann aber für Riley Stone. Das habe etwa ein halbes Jahr lang gehalten.

Dann habe sie eine Gastrolle in der Serie "Malcolm in the Middle" gehabt und überhaupt nicht geschaltet, als jemand nach "Riley" gerufen habe. Deshalb habe sie sich für Emma entschieden, weil das näher an Emily sei. Vertraute würden sie ohnehin "M" nennen.

Fotostrecke

8  Bilder
Emma Stone: Mission "M"

Mit Namen ist das bei Stone ohnehin so eine Sache. Es mache sie verrückt, wenn traditionelle Namen seltsam buchstabiert würden, sagte sie. Zum Beispiel Emily. Dass der gelegentlich Emyleigh geschrieben werde, bringe sie auf die Palme, sagte Stone. "Dein ganzes Leben musst du sagen: 'Ich heiße Emily, lassen Sie mich das buchstabieren: E, M, Y…'".

Stone ist derzeit auf PR-Tour für ihren Film "La La Land". Darin spielt sie an der Seite von Ryan Gosling die junge Schauspielerin Mia, die in Los Angeles von ihrem Durchbruch träumt. "La La Land" von Regisseur Damien Chazelle kommt am 12. Januar in die Kinos und gilt als einer der Favoriten auf den Oscar als bester Film.

ulz

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.