Felix van Deventer ist Vater geworden Gute Zeiten

"Ich werde dich für immer beschützen NOAH": Mit diesen Worten hat "GZSZ"-Schauspieler und "Dschungelcamp"-Zweiter Felix van Deventer die Geburt seines Sohnes verkündet.

Felix van Deventer 2014 am Set von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - damals übernahm er erstmals die Rolle des Jonas Seefeld
Marion van der Kraats/ DPA

Felix van Deventer 2014 am Set von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - damals übernahm er erstmals die Rolle des Jonas Seefeld


Der Schauspieler Felix van Deventer ist zum ersten Mal Vater geworden. Bei Instagram schrieb der 23-Jährige: "Ich werde dich für immer beschützen NOAH." Dazu veröffentlichte er ein Foto, auf dem eine Babyhand und der Finger eines Erwachsenen zu sehen sind.

Die Zahlenkombination 06072019 deutet auf Samstag als Geburtsdatum hin, den 6. Juli 2019. Die Botschaft schloss van Deventer mit den drei Hashtags happy, mylove und stolzerpapa.

Dass er Vater wird, hatte van Deventer im Januar im australischen Dschungelcamp verkündet. Bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" war der Schauspieler Zweiter geworden. In der TV-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielt van Deventer seit Sommer 2014 die Rolle des Jonas Seefeld.

Auf seine Instagram-Nachricht bekam van Deventer bereits zahlreiche Reaktionen. Rund 43.000 Nutzern der Plattform gefiel das Foto. Glückwünsche kamen unter anderem von der diesjährigen Gewinnerin des "Dschungelcamps", Evelyn Burdecki: "Gib dem Baby ein Riesen Kuss von mir mit rotem Lippen."

aar/dpa



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.