Randy Quaid: Asyl vor den "Mördern von Hollywood"
Foto: Jonathan Hayward/ AP
Fotostrecke

Randy Quaid: Asyl vor den "Mördern von Hollywood"

Flüchtiger Schauspieler Randy Quaid und Frau dürfen vorerst in Kanada bleiben

In den USA werden sie als Wohnungsnomaden gesucht, doch Schauspieler Randy Quaid und seine Frau Evi sehen sich selbst als Flüchtlinge vor den "Mördern von Hollywood". Ein Gericht in Kanada gewährte ihnen jetzt eine Atempause.
kng/dapd/AP