SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

29. März 2017, 17:20 Uhr

George Clooney

"Ich kann Windeln wechseln"

Im Sommer wird George Clooney zum ersten Mal Vater. Und der Hollywoodstar ist für die Premiere offenbar bestens gerüstet. Sagt er.

So langsam wird es ernst: Im Sommer erwarten Amal und George ihre Zwillinge, für das Paar die ersten Kinder. Und der Papa in spe, immerhin schon 55, fühlt sich für die neue Rolle bestens gerüstet.

"Ich kann Windeln wechseln", sagte Clooney dem US-Sender "Extra", als er in Las Vegas seinen neuen Film "Suburbicon" bewarb. "Ich weiß, was von mir erwartet wird." Windeln, so witzelte er, würden künftig ein wichtiger Bestandteil seines Lebens sein.

Bisher allerdings verläuft die Schwangerschaft offenbar so problemlos, dass Clooney kaum gefordert ist. "Sie macht alles wunderbar", sagte der Schauspieler über seine 39-jährige Frau. "Sie ist bezaubernd. Ich muss überhaupt nichts machen. Es gibt nichts, womit ich helfen kann, außer Tee kochen und solche Sachen."

Julienne Moore, eine Freundin der Familie, betonte Clooneys Eignung für die Vaterrolle: "Ich glaube, er ist ein Naturtalent. Ich mache mir da überhaupt keine Sorgen." Wann genau die Babys zur Welt kommen sollen, ist nicht bekannt.

sms

URL:

Verwandte Artikel:

Mehr im Internet


© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung