Gesetz der Serie Paris Hiltons Freund will Vater werden

Ungewöhnlich ruhig war es zuletzt um die exzentrische Hotelerbin aus Los Angeles geworden. Doch nun hat sich ihr derzeitiger Begleiter, Benjamin Madden, mit einem alarmierenden Bekenntnis zurückgemeldet: Er möchte Kinder mit Paris haben.


Los Angeles - Benjamin Madden, 29, heißt der Wagemutige, dem es seinen jüngsten Äußerungen zufolge ernster ist mit Paris Hilton, 27, als alle vermutet hatten. Der Sänger und Gitarrist der Band Good Charlotte sagte in der US-Radioshow "Ryan Seacrest's KIIS-FM", er könne sich durchaus vorstellen, mit Hilton Kinder zu zeugen.

"Ich bin so unglaublich glücklich. Und natürlich, wenn man so glücklich ist, denkt man über alles nach", sagte Madden. Er sei noch nie in seinem Leben so sehr unterstützt worden. Nichts im Leben bekümmere ihn mehr, alle Sorgen seien verschwunden. Sein Bruder Joel Madden, 29, Musiker, fügte hinzu: "Benji ist bereit, Vater zu werden." Benjamin Madden und Paris Hilton sind seit Februar liiert.

Gerüchte über eine bevorstehende Hochzeit mit dem Musiker Madden hatte Hilton im April noch dementiert: "Wir sind derzeit wirklich glücklich. Er ist definitiv anders als alle Jungs, mit denen ich zusammen war", sagte sie dem Magazin "People". Aber an heiraten sei nicht zu denken.

jdl/ddp



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.