Liebe unter Promis Intellekt schlägt Tattoos und schöne Augen

Gigi Hadid zählt zu den erfolgreichsten Nachwuchsmodels der Welt. In einem Interview verriet sie nun, was sie an ihrem Freund Zayn Malik besonders schätzt - und warum sie sich gern mit Promis umgibt.

AFP

Seine großen braunen Augen? Seine Tattoos? Die Stimme? Ist es alles nicht, behauptet Gigi Hadid. Auf die Frage, was das Model am meisten an seinem Freund Zayn Malik schätze, sagte die 21-Jährige dem "ES Magazine": "Ich würde sagen, es ist sein Intellekt."

Zum ersten Mal seien beide in einer Beziehung, in der sie mehr als den Job mit ihrem Partner gemeinsam hätten. "Das ist sehr wichtig", sagte Hadid. "Wir kochen zusammen und wir machen Kunst zusammen und wir sind der beste Freund des anderen." Beide hätten das Gefühl, von einander lernen zu können.

Ähnlich wie ihre Freundin Taylor Swift stehe sie auf den Charme britischer Männer, verriet das Model außerdem. Auch am Essen von der Insel habe sie Gefallen gefunden. Da passt es perfekt, dass Zayn Malik zu Hause anscheinend gern für sie kocht. "Er macht ein brillantes Curry", sagte Hadid über den Ex-One-Direction-Sänger.

Sie umgebe sich gern mit berühmten Leuten, sagte das Model, weil Promis sich gegenseitig am besten Tipps für das Leben im Rampenlicht geben könnten. "Sie wissen was du erlebst und verstehen dich, wenn es zum Beispiel um Fragen der Privatsphäre geht", sagte Hadid.

jal



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.