Verstorbener FDP-Chef München bekommt »Guido-Westerwelle-Platz«

Er war Parteivorsitzender, Außenminister und Vizekanzler: Guido Westerwelle hat die deutsche Politik entscheidend mitgeprägt. Nun wird ein Platz in München nach ihm benannt.
Guido Westerwelle, hier bei einer Wahlkampfveranstaltung 2009, starb 2016 an Leukämie

Guido Westerwelle, hier bei einer Wahlkampfveranstaltung 2009, starb 2016 an Leukämie

Foto: imago stock&people / imago images/Christian Schroedter
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bam