Gwyneth Paltrow über die Geburt ihrer Tochter »Es war verrückt – wir wären fast gestorben«

Die Geburt ihrer Tochter Apple im Jahr 2004 sei ein Notfall gewesen, sagt Gwyneth Paltrow. In einem Podcast übt sie zudem Kritik an Schönheitsidealen, die auch durch Instagram geschürt würden.
Gwyneth Paltrow: »Es sah nicht gut aus«

Gwyneth Paltrow: »Es sah nicht gut aus«

Foto: Jordan Strauss/ AP
ptz