Harrison Ford über Klimaschutz Schluss mit ideologischen Grabenkämpfen

Harrison Ford setzt beim Kampf für die Umwelt mehr auf wissenschaftliche Erkenntnisse als auf politische Haltung. Auch beim Essen.
Harrison Ford bei der Premiere von "Ruf der Wildnis" in Los Angeles: "Lasst uns den jungen Leuten zuhören!"

Harrison Ford bei der Premiere von "Ruf der Wildnis" in Los Angeles: "Lasst uns den jungen Leuten zuhören!"

Foto: Armando Gallo/ imago images/ ZUMA Press
ala/dpa