Harry und Chelsea Versöhnungsurlaub in Südafrika

Letzte Chance für die Liebe. Ein Urlaub in Südafrika soll die angeschlagene Beziehung zwischen Prinz Harry und seiner langjährigen Freundin Chelsy Davy retten. Mit Blick auf den Indischen Ozean wollen die beiden eine Entscheidung treffen.


Johannesburg - Es soll ein Versöhnungsurlaub werden. Vielleicht steht am Ende aber auch das endgültige Aus. Prinz Harry und Chelsy Davy haben sich nach Südafrika zurückgezogen, um eine Entscheidung über ihre Zukunft zu treffen. Der "Saturday Star" veröffentlichte heute ein Foto der blonden Studentin bei ihrer Ankunft auf dem Flughafen der südafrikanischen Hafenstadt Durban.

Glückliche Tage im vergangenen Sommer: Die Beziehung zwischen Prinz Harry und Chelsy Davy steht inzwischen auf der Kippe
DPA

Glückliche Tage im vergangenen Sommer: Die Beziehung zwischen Prinz Harry und Chelsy Davy steht inzwischen auf der Kippe

Chelsys Eltern haben im benachbarten Villen-Vorort Umhlanga Rocks ein Anwesen mit Blick auf den Indischen Ozean, in dem Chelsy und Harry bereits zuvor Urlaub verbracht haben. Die Nummer drei in der britischen Thronfolge und seine aus Simbabwe stammende Freundin hatten sich bereits getrennt.

ler/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.