SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

29. Dezember 2006, 12:47 Uhr

Hochzeit

Odonkor unterzeichnet Vertrag fürs Leben

David Odonkor hat im westfälischen Steinhagen seine Verlobte Suzan Barka geheiratet. Der 22-jährige Fußball-Nationalspieler gab seiner 19 Jahre alten Anvertrauten im engsten Familienkreis das Ja-Wort.

Steinhagen - Das Rathaus der Kleinstadt in der Nähe von Bielefeld war kurz vor dem Heiratstermin mit Flaggen geschmückt worden. Odonkor und seine Braut fuhren in einem geschlossenen schwarzen Cabriolet vor. Eine kleine Fangemeinde erwartet die beiden, jubelte ihnen zu.

Ehepaar Odonkor vor dem Standesamt: "Die Unterschrift muss ich noch üben"
DPA

Ehepaar Odonkor vor dem Standesamt: "Die Unterschrift muss ich noch üben"

"Die Unterschrift muss ich noch üben", sagte die 19-Jährige, die den Namen ihres frisch angetrauten Mannes annehmen will. Für den Nachmittag war die kirchliche Trauung in der Dorfkirche von Steinhagen, woher die Braut stammt, geplant.

Die Standesbeamtin Martina Hartsieker wollte die Zeremonie mit einer Anspielung auf die Fußball-Weltmeisterschaft beginnen und ihre Rede mit den Worten "Steinhagen, ein Wintermärchen" einleiten. Das Paar hatte sich nach der Fußball-Weltmeisterschaft verlobt und war im Herbst nach Sevilla in Spanien gezogen, wo der frühere Dortmunder Profi inzwischen unter Vertrag steht.

Odonkor kann bis Februar die Flitterwochen genießen. Er wurde Ende November in Augsburg wegen einer Knorpelabsplitterung am rechten Knie operiert und wird voraussichtlich frühestens im Februar wieder spielen können.

jjc/dpa

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung