Hugh Jackman Magazin kürt den aufregendsten Mann der Welt

Er singt, tanzt, spielt Superhelden und hat es mit seinem Aussehen zum erotischsten Mann der Welt gebracht: Der australische Schauspieler Hugh Jackman ist vom "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive" 2008 gekürt worden. Der 40-Jährige nahm's gelassen - und verwies auf seine Frau.


Los Angeles - Deborra-Lee Furness heißt die Dame, die es wohl schon immer wusste: Hugh Jackman ist der "Sexiest Man Alive".

"Ich hätte es Ihnen schon vor Jahren sagen können", zitierte der australische Schauspieler seine Ehefrau im Interview mit dem US-Magazin "People". Jackman und Furness sind seit zwölf Jahren verheiratet.

Der 40-Jährige, der mit der Science-Fiction-Trilogie "X-Men" bekannt wurde und Erfolge als Musicalstar feierte, ist in prominenter Gesellschaft. Auch Stars wie George Clooney, Brad Pitt und Daniel Craig wurden schon vom "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive" gekürt.

"Frauen fällt die Kinnlade runter, wenn Hugh in den Raum kommt", zitiert "People" Schauspielkollegin Nicole Kidman. Zu Hause sei er ein Mann, der seiner Frau romantische Balladen singe und für die Kinder Oscar und Ava Pfannkuchen zubereite, berichtet das Magazin weiter.

Überhaupt gibt sich das Sexsymbol als Familienmensch: "Deb und die Kinder sind das Beste, was mir im Leben passieren konnte", sagte Jackman "People".

Der Schauspieler ist ab der kommenden Woche in dem Drama "Australia" zu sehen. Jackman spielt darin die männliche Hauptrolle an der Seite von Kidman.

ber/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.