Komikerin Joan Rivers: Zwischen Ikone und Nervensäge
Foto: MOLLY RILEY/ REUTERS
Fotostrecke

Komikerin Joan Rivers: Zwischen Ikone und Nervensäge

Atemstillstand bei OP Sorge um US-Entertainerin Joan Rivers

Bei einem operativen Eingriff an den Stimmbändern hörte US-Komikerin Joan Rivers plötzlich auf zu atmen. Nun befindet sich die 81-Jährige nach Angaben ihrer Tochter wieder in einem stabilen Zustand.
gam/dpa